Sieg bei der Bezirksmeisterschaft in Pinkafeld

Am Samstag dem 29.06.2019 und Sonntag dem 30.06.2019 fand in Pinkafeld die Bezirksmeisterschaft im Jagdlichen Schießen statt.
Auch diesmal waren die Vorauer Schützen wieder sehr erfolgreich.


Beim Bewerb werden 20 Schuss Kugel mit dem Kleinkaliber auf 100m Wildscheiben ("liegend frei", "über den Bergstock", "angestrichen am Baumstamm" sowie "stehend frei") geschossen. Weiters 25 Trap-Tontauben.

Beide Bewerbe werden sowohl einzeln als auch in der Kombination bewertet.

Einzelwertung:
In der Einzelwertung "Kombination" siegte Franz Grabner jun. aus Vorau, bei seiner ersten Teilnahme am Schießbewerb.

Mannschaftswertung:
Die Mannschaftswertung "Kombination" und auch die "Schrotwertung" holte sich die Mannschaft "Vorau 1" mit
  • Andreas Arzberger
  • Michael Glößl
  • Franz Grabner jun.
  • Christoph Milchrahm
Die Mannschaftswertung "Kugel" holte unsere Mannschaft "Vorau 2" mit
  • Franz Engelbert Unterberger
  • Klaus Unterberger
  • Michael Unterberger
  • Walter Unterberger
Herzlichen Glückwunsch!

Das komplette Gesamtergebnis gibt es hier.