Streckenlegung Raubwildansitz

16.02.2014 15:00 Uhr
GH Kutscherwirt

Am Sonntag dem 16.02.2014 fand in Vorau die Streckenlegung nach dem gemeinsamen Raubwildansitz unserer Zweigstelle statt.

Trotz der milden Temperaturen und der schlechten Schneelage wurde von den Weidkameraden eine stattliche Strecke mit Fuchs, Dachs und Marder gelegt.
Von den Jagdhornbläsern Vorau wurde die Jagdstrecke, gemäß dem jagdlichen Brauchtum, verblasen.
Im Anschluß wurden die Jagderlebnisse noch gemeinsam beim GH Kutscherwirt diskutiert.